Über Uns

Kinderzentren Kunterbunt wurde 1998 in Nürnberg gegründet. Wir sind ein staatlich und kommunal anerkannter gemeinnütziger Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen.

 

 

Bei unseren Einrichtungen haben wir vor allem eines im Blick: Die echte Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das heißt: Wir schaffen Kinder­betreuungs­plätze, die den Bedürfnissen berufstätiger Eltern gerecht werden. Mit einer Reihe von Zusatzangeboten verstehen wir uns als Unterstützung für die ganze Familie.

  • Täglich lange Öffnungszeiten
  • Weitesgehend ganzjährige Öffnung (Ausnahmeregelungen zwischen Weihnachten und Neujahr)
  • Zeitlich flexible Betreuungsangebote
  • Einbindung der Familie als Partner

Kinderzentren Kunterbunt gGmbH ist ein Träger für Kindertageseinrichtungen, welcher sich auf betriebliche Ganztagesbetreuung spezialisiert hat und zur KLETT Gruppe gehört.

 

Wir verbinden die Vereinbarkeit von Familie und Beruf nicht nur begrifflich sondern auch räumlich. Damit unterstützen wir den von vielen Eltern dringend benötigten Bedarf nach Kinderbetreuung, die zu den Arbeitszeiten passt. 

 

Wir richten unsere Kinderbetreuung nach dem Bedarf der Kinder und Eltern und nicht umgekehrt.

Feedback aus den Kitas
während der corona-zeit

„Stellvertretend für alle meine Mitarbeiter möchte ich mich heute bei Ihnen und dem kompletten Verwaltungsteam bedanken. Es ist nicht selbstverständlich, wie besonnen und organisiert Sie in dieser für uns allen schwierigen Lage agieren und Mitarbeiter und Eltern auf dem Weg begleiten.

 

Die größte Angst bei allen Mitarbeitern war die Frage nach Gehalt und Arbeitszeit. Ich weiß, dass nicht alle Träger hier so verfahren wie KiKu. Das ist wirklich besonders und gibt uns allen große Sicherheit. Vielen Dank, dass diese Lösung möglich gemacht wurde und wir alle weiterhin unseren vollen Lohn beziehen können. Auch das Arbeiten im Homeoffice ist ein großes Entgegenkommen und zeigt das Vertrauen, dass Sie in uns Kitas setzen. Vielen Dank.

 

Auch der Informationsfluss und die schnellen Antworten, sogar am Wochenende, sind wirklich großartig von Ihnen allen. Ich als Leitung fühle mich sehr gut unterstützt und betreut und kann dies dann auch an meine Mitarbeiter weitergeben“

 

Monika Janda – KiKu Rohrspatzen, Heidelberg



„Sie als Träger tun alles erdenklich mögliche um die Ihnen anvertrauten Kinder, Eltern und vor allem auch Ihr Personal zu schützen. KiKu ist mein Träger, ich fühle mich immer gehört und vor allem sicher. Ein großes Dankeschön an Sie und alle Beteiligten. Wir fühlen uns von Ihnen gesehen und geschätzt. Danke!“


Bärbel Ullmann-Mehr – Kolibri, München

„Seit Beginn der Maßnahmen, die die Regierung im Zuge der Krise ergriffen hat und die zunehmenden Einschränkungen in unserem Alltag, wurden wir mit unseren Fragen, Ängsten und Sorgen nicht allein gelassen. Die vielen Updates und Briefe für die Einrichtungen, Eltern und auch das Team helfen, einen Rahmen zu finden, mit der Situation umzugehen. Wir danken für die Worte, die Hilfestellung, die tolle Vernetzung, die Umsichtigkeit. Wir haben das Gefühl, nicht allein zu sein! Ihr seid für uns da und das gibt uns Mut und Kraft! Für die kommende Zeit werden wir sicher noch viel davon benötigen, daher sind wir sehr froh, Teil der KiKu-Familie zu sein.  #DANKE“

 

Jenny Sonnenstädt – KiKu Kinderland Mahlsdorf, Berlin

 

 

„Das muss ich mal kurz los werden: Zweifelsohne ist KiKu Partner seiner Mitarbeiter. Lebensnah, rücksichtsvoll, wertschätzend und verantwortungsvoll. Eine sehr anständige Haltung, die KiKu seinen Mitarbeitern entgegen bringt.“

 

Mirjam – KiKu Kinderland Mahlsdorf, Berlin

Unsere Referenzen

#werdekunterbunt auf Instagram